Administration     icon facebook     icon sharepoint

Am 05.03.2017 fand der Gaujugendtag bei der SG Hubertus Kaltenbrunn statt. Turnusgemäß fanden Neuwahlen statt und die Gaujugendleitung wurde NEU aufgestellt. Sebastian Ludwig von der SG Hubertus Kaltenbrunn beerbt Monika Robl, die nach 9 Jahren nicht mehr zur Wahl angetreten ist. Monika Robl hat ein gut bestelltes Feld hinterlassen und sichert der neuen Mannschaft weiterhin ihre Unterstützung zu. Weiterhin erfolgte ein Wechsel beim Gaujugendkassier. Reinhard Marzi stellte sich nicht mehr zur Wahl und übergab diese an Martin Lukas. Großer Dank gab Monika Robl für ihr unermüdliche Arbeit bei der Gaujugend. Sie wurde von der Gaujugend zur "Gauehrenjugendleiterin" ernannt.

 Monika Robl Gauehrenjugendleiterin

 

 

Wie folgt stellt sich die neue Gaujugenleitung nun auf:

 

Gaujugendleitung 2017
1. Gaujugendleiter  Sebastian Ludwig  SG Hubertus Kaltenbrunn
2. Gaujugendleiterin  Katharina Glaser  SG Adler Mitterhöll
Gaujugendschriftführerin  Sara Nickl  SSG Weiherhammer
Gaujugendkassier  Martin Lukas   SG Adler Mitterhöll
Gaujugendsportleiterin Kerstin Tusch SG Adler Mitterhöll
1. Gaujugendsprecherin  Sophie Rettinger  SG Hubertus Kaltenbrunn
1. Gaujugendsprecher  Johannes Rauh  SG Adler Mitterhöll
2. Gaujugendsprecherin  Regina Kick  SG Hubertus Schirmitz
2. Gaujugendsprecher  Simon Lukas  SG Adler Mitterhöll

 

 

 
VÜL - Vereinsübungsleiter

Aus und FortbildungDas ist die unterste Stufe der Trainerausbildung. Der Vereinsübungsleiter ist, wie der Name schon sagt, der Vereinstrainer. Diese Ausbildung befähigt den Ausweisinhaber dazu, Kinder und Jugendliche am Schießstand zu beaufsichtigen (§ 10 Abs. 5 AwaffV1.2)

Der Lehrgang umfasst

  • Geschichte und Entwicklung des Schießsports
  • Training für Sportschützen
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Praxisorientierung für Kinder- und Jugendtraining
  • Technikmodell Luftgewehr (stehend)
  • Technikmodell Luftpistole
  • Sportordnung

Folgende Lehrgänge können angeboten werden

icon sharepoint Ausschreibung VÜL Grundlehrgang - Anbieter Stiftlandgau

icon sharepoint Ausschreibung VÜL Verlängerung - Anbieter Stiftlandgau

 

 
Verantwortliche Aufsichtsperson (Qualifizierung von Standaufsichten)

Zur Ausübung von Standaufsicht sind folgende Vorraussetzungen nötig:Aus und Fortbildung

  • Volljährigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Sachkunde (Standaufsicht)

Die entsprechende Qualifikation kann durch einen speziellen Aufsichtenlehrgang erlangt werden. Im Ausweis steht, dass der Ausweisinhaber vom Verein zur Aufsichtsperson bestellt ist. Der Ausweis kann für erlaubnisfreie Waffen (Luftdruckwaffen) und / oder für erlaubnispflichtige Waffen (scharfe Waffen) gelten. Im zweiten Fall allerdings nur in Verbindung mit einem Sachkundenachweis. 

 Folgende Lehrgänge können derzeit angeboten werden 

icon sharepoint Ausschreibung Lehrgang - Anbieter Stiftlandgau

 
Einladung zum Truthahn und Gasschießen - 2019

Einladung Truthahn und Gansschießen

 
Gauschützenball 2019 - Nachlese

 Gauschützenball 2019

 

WEITERLESEN

 

HIER geht es zur Bildergalerie

HIER geht es zur Fotobixn

Aus Datenschutzrechtlichen Gründen sind die Fotos in der Fotobixn mit Galeriename und Passwort versehen. Bei berechtigtem Interesse können diese per E-Mail zugesandt werden.

 

 

 
Sektion Mitte - Stadtmeisterschaft 2019

 

 Info Fadenkreuz

Die Schützengesellschaften Hubertus Weiden, Alpenrose und Rehbühl Weiden führte die diesjährige Stadtmeisterschaft für die Weidener Vereine durch. Hier die Ergebnisse der Stadmeisterschaft.

Die SG Hubertus Weiden bedankt sich bei der SG Alpenrose für die Überlassung der Schießstände.

 

Vielen Dank dafür den austragenden Vereinen!

 

 

 


 

 

 
Nachrichten - Gauschützenball 2019

Gauball 2019

 

WEITERLESEN HIER

 


 

 

Osterschießen SG Rehbühl
Mittwoch 08 April 2020
19:00 - 19:30 Uhr
Geschäftsstelle geöffnet
Samstag 18 April 2020
09:30 - 11:00 Uhr
Pokalfeier Kgl.priv. FSG Weiden
Samstag 18 April 2020
19:00 - 19:30 Uhr
Geschäftsstelle geöffnet
Samstag 02 Mai 2020
09:30 - 11:00 Uhr
Bezirksschützentag Weiden
Samstag 02 Mai 2020
14:00 - 16:00 Uhr